Zahnzusatzversicherungen "200 % sicher" beantragen
Sicherere Erstattung durch das (kostenlose) WaizmannPro Servicepaket.
           


Bewertungen


3125 echte Kundenbewertungen
der 1. Versicherungsvergleich mit Kundenbewertungen


Das sagen Kunden über uns
Hier finden Sie einige Kundenstimmen über unseren Service.

Das sagt D.J. über hanswaizmann.de:
Guten Tag FA Waizmann, ich wollte mich eigentlich nur einmal bedanken. Nachdem der erste HKP ~5 Monate bei der Ro ... weiterlesen...


Das sagen Zahnärzte über uns
Unsere Services werden seit 1995 von Zahnärzten empfohlen.

Guido Schwalm, Zahnarzt in Marburg

Bei der Fülle von privaten Zusatzversicherungen ist es selbst für zahnmedizinisches Fachpersonal n.... weiterlesen...

Dr. med. dent. (R) Alexander Hopf, Zahnarzt in 78727 Oberndorf am Neckar

Wir sind im Kreis Rottweil und im süddeutschen Raum eine der erfahrensten Praxis-Kliniken mit bein.... weiterlesen...

Michael Bauer Msc & Dr. Dr. Rolf Briant, Köln, Zahnarzt in 50672 Köln

In unserer Praxis mit dem Schwerpunkt Implantologie kommt von Patientenseite fast täglich die Frage.... weiterlesen...

Axel Langenbach, Zahnarzt in Darmstadt

Unseres Erachtens hat sich die "Waizmann- Tabelle" inzwischen als Marktführer im Vergleich und der .... weiterlesen...

Dr. Klaus-Dieter Bastendorf u. Dr. Clemens Schmid, Zahnarzt in Eislingen

Da sich immer mehr gesetzlich krankenversicherte Patienten eine hochwertige Versorgung beim Zahnarzt.... weiterlesen...

hier finden Sie weitere Stimmen...

Insider-Hinweise:

  1. Schließen Sie keine Versicherung ohne Vorab-Annahmecheck eines unabhängigen Experten ab. Vermeiden Sie unnötige Antragsablehnungen durch unseren Vorab-Annahmecheck! Lesen Sie hier mehr dazu...
  2. Was passiert wenn eine Versicherung einen Zahnarzt-Befund anfordert...




kieferorthopädische Zusatzversicherung für Kinder

(Frage vom 2011-04-18 13:19:30 - diese Frage wurde 10285 mal gelesen)

Hallo,

ich habe 2 Kinder im Alter von 14 und 11 Jahren und bin mit meiner großen Tochter in kieferorthopädischer Behandlung, die ich komplett aus eigener Tasche bezahle.

Nun habe ich von Bekannten gehört, dass es eine Zusatzversicherung für solche Behandlungen gibt. Da ich bei meiner 2. Tochter gerne Vorsorge treffen würde, um nicht noch mal kpl. in die eigene Tasche greifen zu müssen, wüsste ich ganz gern ob ich so eine Versicherung abschließen kann.

Ich war mit meiner 2.Tochter weder bei einem Kieferorthopäden vorstellig noch ist beim Hauszahnarzt irgend etwas von Fehlstellungen erwähnt worden.
(Antwort vom: 2011-04-18 13:19:30 )

Sehr geehrte Anfragerin,

Ihr Bekannter hat Sie richtig informiert. Es gibt Zusatzversicherung, welche auf die Bedürfnisse speziell bei Kindern und Jugendlichen eingehen.

Hier möchte ich Sie auf die dafür von uns eigens entwickelte Waizmanntabelle für Kinder verweisen, wo Sie sich einen Überblick verschaffen können.

http://www.waizmanntabelle.de/kinder

Danach nutzen Sie einfach unseren Online-Rechner. Wir haben den Online-Rechner auf unserer Homepage so konzipiert, dass Sie mit Ihren Eingaben automatisch am "Vorab-Annahme-Check" teilnehmen, welcher Ihnen aufzeigt, welche Tarife für Ihre Situation am sinnvollsten und welche überhaupt möglich sind.

Daher würde ich Sie bitten, die Unterlagen für die gewünschten Tarife direkt über den Online-Rechner auf unserer Homepage www.hanswaizmann.de anzufordern, da wir ohne die Angabe bestimmter Daten sowieso keinerlei vernünftige Vorschläge erbringen können.

Kleine "Anleitung" dazu:

1. Sie wählen auf der Startseite die gewünschte Vertragsoption (Kinder-, Erwachsenen- oder Seniorentarif) aus und geben dann Geburtsdatum u. Geschlecht ein

2. im nachfolgenden Schritt beantworten Sie die Zahn- und Gesundheitsfragen

3. dann erhalten Sie eine Übersicht der von uns ausgesuchten Tarife mit jeweiligen Prämien und sogar mit einer Anzeige, ob die Tarife abschließbar sind (oder nicht).

4. sofern abschließbar, wählen Sie dann bitte den gewünschten Tarif, z.B. CSS ZahnarztPlus, aus und klicken auf "1. Antrag und Infopaket"

5. es werden dann noch einmal die für den ausgewählten Tarif relevanten Gesundheits- bzw. Zahnfragen geprüft - bitte erneut beantworten und auf den Button am unteren Ende klicken.

6. danach das Formular mit persönlichen Daten ergänzen und absenden

Die Unterlagen erhalten Sie dann ca. 2-3 Werktage später von uns per Post.



Weitere Forenbeiträge zu ähnlichen Zahnzusatzversicherung-Themen

© 2009 www.hanswaizmann.de | Impressum