Zahnzusatzversicherungen "200 % sicher" beantragen
Sicherere Erstattung durch das (kostenlose) WaizmannPro Servicepaket.
           

WaizmannPro Kunden-Service

www.hanswaizmann.de

Dipl.-Kfm. Hans Waizmann
Martiusstrasse 6
80 802 München

E-Mail: info@hanswaizmann.de
Fax: 089 -316 22 18

Wort verlässt - Schrift hält fest

Wir beantworten schriftlich und damit auch ver­bindlich. Sie können die Antworten ausdrucken und speichern. Dadurch bekommen Sie verbindliche Antworten. Wichtig: tele­fonische Hotline-Auskünfte sind im Ernstfall nicht beweisbar!

WaizmannPro Schutzbrief - Beispiele:

Wieso werden wir so oft von Zahnärzten empfohlen? Der Grund ist ganz einfach. Wir helfen auch dann, wenn sich eine Ver­sicherung mal weigert zu erstatten.


Erstattung: 2.087,- € statt 0,- €

Ursprüngliche Erstattung: 0,- €
Nacherstattung mit WaizmannPro Support: 2.087,- €

Versicherung lehnt Implantatversorgung aufgrund fehlender medizinischer Notwendigkeit ab!

Implantatversorgung wurde aufgrund fehlender medizinischer Notwendigkeit komplett abgelehnt. Nach Einschalten des WaizmannPro-Supports wurde in Kooperation mit dem Zahnarzt eine Stellungnahme mit der Begründung der me­dizinischen Notwendigkeit ausgearbeitet und bei der Teamleitung der Schadenregulierung der CSS eingereicht.

Erstattung: Eine Zusage für die Implantat­versorgung wurde dann umgehend erteilt.


Erstattung: 71.60,- € statt 62.75,- €

Ursprüngliche Erstattung: 62.75,- €
Nacherstattung mit WaizmannPro Support: 71.60,- €

Im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung (PZR) wurde nicht erstattet

Auch kleinere Kürzungen sind ärgerlich. Im Rahmen einer PZR hat CSS die GOZ402 (8,85 Eur) nicht erstattet. Der Kunde bat uns um Hilfe. Wir haben sofort bei der Teamleitung reklamiert. Das geht alles schnell per Email. Die für CSS tätige Roland-Teamleitung fand heraus, dass aufgrund eines Fehlers im Abrechnungs­programm die Kürzung erfolgte.

Erstattung: Der Erstattungsabrechnung wurde korrigiert und der Betrag von 8,85 € wurde nach erstattet.


Erstattung: 4.500,- € statt 0,- €

Ursprüngliche Erstattung: 0,- €
Nacherstattung mit WaizmannPro Support: 4.500,- €

Leistungsverweigerung aufgrund Falschangabe des Zahnarztes nach Rückfrage der Versicherung

Zahnärzte haben bei größeren Behandlungen meist Rückfragen durch die Versicherung zu beantworten. Oft werden dann diese Rückfragen auch noch kombiniert mit dem Anfordern der Patientenakte, um sich ein genaues Bild über den Werdegang der Erkrankung machen zu können.

Als das Waizmann-Team die Leistungs­unterlagen durch den behandelnden Zahnarzt erhalten hat, konnte festgestellt werden, dass Angaben aus dem Rückfragebogen von der Patientenakte abweichen und hier der Zahnarzt­praxis ein Fehler unterlaufen ist. Mittels einer Stellungnahme, die diesen Umstand deutlich macht, wäre eine nachträgliche Zusage möglich.

Erstattung: Der Waizmann-Support half hier noch beim Formulieren und eine Übernahme der Behandlungskosten konnte somit erwirkt werden.


Erstattung: 304,- € statt 0,- €

Ursprüngliche Erstattung: 0,- €
Nacherstattung mit WaizmannPro Support: 304,- €

Ablehnung Leistungen für Retainer für Kind durch die Versicherung wegen VVA

Die Versicherungen prüfen hier mittels Gutachter vorhandene Röntgenbilder oder Modelle. Wenn in der Vergangenheit schon einmal KFO-Maßnahmen durchgeführt wurden, ergeben sich für neue Maßnahmen in diesem Bereich oft kausale Zusammenhänge, welche den Versicherer dann zu einer Ablehnung führen.

In diesem Fall war die KFO-Maßnahme 7 Jahre zurückgelegen und abgeschlossen. Zwischen­zeitlich wurden auch die Weisheitszähne entfernt. Das führte dazu, dass sich der Kiefer veränderte. Nach Abschluß der Versicherung wurde diese Veränderung bei der Kundin zahnärztlich festgestellt und eine Behandlung durch Retainer veranlasst welche die CSS wegen vorvertraglicher Anzeigepflichtverletzung abgelehnt wurde.

Erstattung: Das Waizmann-Support-Team konnte der Versicherung zusammen mit dem Zahnarzt deutlich machen, dass kein kausaler Zusammenhang zwischen der neuen und der bereits abgeschlossenen Maßnahme besteht und so die Leistungsansprüche in Höhe von 304,00 Euro durchsetzen.


Hans Waizmann Kontaktcenter - fragen Sie einen Experten

Wir sind seit 1995 zu 100% auf Zahnzusatzversicherungen spezialisiert. Nutzen Sie dieses Spezialwissen und stellen uns Ihre Frage. Wir haben bereits mehr als 300.000 Fragen zur Zahnzusatzversicherung beantwortet. Mehr als kein anderer in Deutschland.


Sie sind noch kein Waizmann-Kunde und haben eine Frage?

Dann nutzen Sie jetzt unser Spezial-Fachwissen. Sie erhalten eine umfassende Antwort. Normalerweise innerhalb weniger Stunden.



WaizmannPro Services nutzen (für Kunden)

Für Waizmann Kunden sind diese Leistungen kostenlos. Wenn Sie unseren Support nutzen wollen, wählen Sie bitte jetzt eine der untenstehenden Optionen:

Clearment Premium Vertragsschutzbrief - professionelle Hilfe bei Reklamationen

Wenn Sie eine Zahnzusatzversicherung mit Clearment Vertragsschutzbrief abgeschlossen haben, können Sie folgende Serviceleistungen kostenlos in Anspruchen nehmen.





Sie sind Zahnarzt bzw. arbeiten in einer Zahnarztpraxis und haben eine Frage?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne. Sparen Sie sich unnötigen Versicherungsärger. Klicken Sie hier um unseren kostenlosen Zahnarzt-Support zu nutzen.


© 2009 www.hanswaizmann.de | Impressum